Slideshow
Lade Dir den Flash Player, um die Diashow zu sehen.
Translator
German flagItalian flagEnglish flagRussian flagDutch flag     
Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blogverzeichnis

Ritter trifft Cowboy

Dieses Wochenende ist die Hölle los im Vinschgau!

Nicht unweit von einander entfernt hausen Barden und Ritter am Fuße der Churburg in Schluderns, während die Cowboys und Cowgirls ihr Unwesen in der Countrystadt von Pard am Stilfserjoch treiben.

Ein Spektakel der besonderen Art sind diese beiden Veranstaltungen, denn sie sind einzigartig in Südtirol.
Also sollten sie gerade in Südtirol Ferien machen oder im Urlaub sein, sollten sie sich auf jeden Fall diese beiden Veranstaltungen merken und dort hin einen Abstecher machen!
Es lohnt sich alle mal ;-)

eure Carolyn

5 Kommentare zu „Ritter trifft Cowboy“

  • Rene:

    Ich kenne Südtirol nur als Skigebiet. Ich war noch nie im Sommer in der Bergen. Ich bin ehr so der klassiche Typ: Sommer und Strand, Winter und Berge. Ich habe aber schon oft gehört wie toll es auch im Sommer ist Es gibt ja auch viel zu erleben, wie man sieht.

  • Randy:

    Das klingt nach einem fantastischen Urlaub für die Zwerge – obwohl, so klein sind sie ja gar nicht mehr ;) … auf jeden Fall scheint ihr wirklich Spaß gehabt zu haben und mit den beiden Festen war es offenbar ein echtes Highlight. Das muss ich mir mal für unsere kommenden Urlaube vormerken!

  • carolyn:

    Hallo Rene!
    Oh ja im Sommer kann man total viel in Südtirol erleben und machen… Schön wenn mein Blog euch auch dazu beflügeln kann Südtirol auch mal im Sommer zu besuchen! ;-)

    Und wenn ihr eine Einkehr- oder Übernachtungsmöglichkeit benötigt, dann schaut doch einfach mal bei mir rein. Würde mich freuen euch vielleicht begrüßen zu dürfen!!! (www.camping-latsch.com oder http://www.hotelvermoi.com)

    GGLG Carolyn Rinner

  • carolyn:

    Zwerge!? Nicht nur, Urlaub in Südtirol ist für Groß und Klein ein Genuss… überhaupt der Vinschgau in seinem Ursprung zu erleben und mit den Kindern gibt es viele tolle Möglichkeiten auf den Pfaden alter Kulturen zu wandern bzw. zu entdecken… Ötzi fängt damit schon an im Archeopark im Schnalstal oder der Gumperleweg… Ansonsten gibt es tolle Ritterspiele oder man erkundet römische Pfade, die durch die Berge führen…. Es gibt aber auch sonst noch so vieles, was es zu erkunden gibt, egal mit sportlichem Aspekt oder mit kulturellem…. Bei Gelegenheit gebe ich auch gerne persönliche Tipps ;-) ansonsten wünsche ich noch viel Spaß beim erkunden von Südtirol!!! GGLG Carolyn

  • Franzis:

    Ich habe auch festgestellt, dass es in Südtirol eine Menge Erholungsmöglichkeiten und Wellnessangebote gibt. Darüber hinaus eben auch immer Betreuungsmöglichkeiten für die Kids. Ich halte das für eine gelungene Kombination.

Kommentieren

Veranstaltungen

Events

Vinschgau